Hier findest Du uns

'Wilde Hassianer'

Gießener Ruderclub Hassia 1906 e.V.
Uferweg 14
35398 Gießen

Telefon: +49 (0) 641 82545

 

eMail:

drachenboot@

wilde-hassianer.de

Trainingszeiten Sommer (ab 04.06.21)

Wilde Hassianer (Sport)

Montag und Mittwoch ab 18:30h


Die Gans Wilden + Wilde Hassianer (Fun/Sport)

Freitag ab 18:30h

 

Jugendboot

Dienstag, 17:45h

 

Treffpunkt: jeweils 15 Minuten früher an der HASSIA Gießen

Trainingszeiten Winter (ab 31.10.2021)

Wilde Hassianer (Sport)

und Die Gans Wilden (Fun)
 

Sonntags ab 10:00h - Wassertraining

an der HASSIA Gießen

1x Wöchentlich- Hallentraining

Ort und Zeit stehen noch nicht fest

Besuche uns auf Facebook

Besucher

11. Gießener Drachenbootcup 2014

Ergebnisse des 11. Gießener Drachenbootcup 2014

Im Rahmen des 11. Gießener Drachenbootcups wurden erstmalig Sieger in 3 Rennklassen (Sport / Sport-Fun / Fun) ermittelt. Über 700 Sportler lieferten sich überaus spannende Wettkämpfe in einem sehr starken Teilnehmerfeld.


Nach 40 Rennen standen die Sieger fest.

 

Die Paddler des Gießener RC Hassia von den "Wilden Hassianern" und "Die Gans Wilden" bedanken sich bei allen teilnehmenden Mannschaften und Zuschauern.

 

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr, am Samstag 15. August 2015 - Da machen wir das Dutzend voll und ihr seid hoffentlich dabei :-)

 



 

Die Ergebnisse zum 11. Gießener Drachenbootcup 2014 könnt Ihr herunterladen, indem Ihr auf das entsprechende PDF-Symbol klickt...

11. Gießener Drachenbootcup - Gesamtergebnis
Gesamtergebnis - 2014.pdf
PDF-Dokument [65.7 KB]
11. Gießener Drachebootcup - Finalläufe
Finalläufe - 2014.pdf
PDF-Dokument [68.5 KB]
11. Gießener Drachenbootcup - Ergebnis Zeitläufe
Zwischenstand - Zeitläufe 2014.pdf
PDF-Dokument [71.7 KB]

Fotogalerie des Gießener Drachenbootcups 2014 (weitere Bilder werden an die TCs verschickt).


Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Wilde Hassianer

Die "Wilden Hassianer" sind Bestandteil des Ruderclub HASSIA Giessen 1906 e.V.